Kostenlose Webinare


Impulsvortrag
 
Was Sie bei unserem Webinar erwartet:
Das Klimagesetz der Bundesregierung sieht vor, dass Deutschland bis 2045 treibhausgasneutral sein soll. Um das zu erreichen, muss jeder von uns (Privatpersonen und Unternehmen) seinen individuellen Beitrag leisten. Damit Sie den Weg für Ihr Unternehmen zur eigenen Treibhausgasneutralität gehen können, sollten Sie wissen, wie viel Treibhausgase Ihre Unternehmenstätigkeit momentan ausstößt. Dazu dient eine CO₂-Bilanz (auch CO₂-Fußabdruck oder Corporate Carbon Footprint genannt). Viele Kunden fordern zudem die Information auf Produktebene. In unserem 20-minütigen Webinar erklärt Daniel Bogner-Haslbeck die Grundlagen, die bei der Erstellung einer CO2-Bilanz (auf Produkt- und Unternehmensebene) zu beachten sind.  Im Live-Webinar gibt Daniel Bogner-Haslbeck  
einen Überblick über die Kriterien zur Erstellung einer CO2-Bilanz
einen Einblick in die etablierten Methoden der Treibhausgas-Bilanzierung
Beispiele für CO2-Bilanzen inkl. Berechnungen für gängige CO2-Äquivalente
einen Zusammenhang zwischen Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit
Antworten auf Ihre Fragen
 Hier geht's zur Anmeldung 

Hier finden Sie die Aufzeichnung unseres Webinars von September 2022. Johannes Barnbacher gibt eine Übersicht der möglichen Fördermittel.  Neben der Videoaufnahme finden Sie die Präsentation als PDF und weiterführende Links zu den Themen. 


Impulsvortrag
 
Was Sie bei unserem Webinar erwartet:
Vor allem in mittelständischen Betrieben wird das Thema Nachhaltigkeit zwar als wichtig eingestuft, aber im Alltag nicht strategisch verfolgt. Nutzen Sie Ihre Chance, um Ihr Unternehmen attraktiv für die Zukunft aufzustellen und machen Sie Nachhaltigkeit zu einem verbindlichen Teil Ihrer Unternehmensstrategie.Die Erstellung eines Nachhaltigkeitsberichts hilft Ihnen dabei, Ziele zu definieren, zu verfolgen und im Nachhinein zu evaluieren. Das erleichtert die Erfolgskontrolle sowie die Einbeziehung von CSR-Themen in Ihre Unternehmensstrategie. Somit wird ein sinnvoller Nachhaltigkeitsbericht zum entscheidenden Faktor für mehr nachhaltiges Wirtschaften in Ihrem Unternehmen. Welche Arten von Nachhaltigkeitsberichterstattung es gibt und wie diese sinnvoll im Mittelstand umgesetzt werden können, erklärt Daniel Bogner-Haslbeck in unserem 20-minüten Live-Webinar. Im Live-Webinar gibt Daniel Bogner-Haslbeck Einblick in die
Vorteile von Nachhaltigkeitsberichten für (mitteständische) Unternehmen
unterschiedlichen Methoden der Nachhaltigkeitsberichterstattung wie zum Beispiel die Global Reporting Initiative (GRI), den Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) und die Gemeinwohlbilanz
Möglichkeit einer praxisorientierten Einführung der Nachhaltigkeitsberichterstattung
und beantwortet Ihre themenbezogenen Fragen 
 Hier geht's zur Anmeldung 

Hier finden Sie die Aufzeichnung unseres Webinars von Juni 2022. Welche Arten von Eigenstromerzeugung es gibt und wie diese sinnvoll im Mittelstand eingesetzt werden können, erklären Antonia Meichelböck und Daniel Bogner-Haslbeck. Neben der Videoaufnahme finden Sie die Präsentation als PDF und weiterführende Links zu den Themen. 

Hier finden Sie die Aufzeichnung unseres Webinars von März 2022. Johannes Barnbacher gibt eine Übersicht der möglichen Fördermittel.  Neben der Videoaufnahme finden Sie die Präsentation als PDF und weiterführende Links zu den Themen. 

Hier finden Sie die Aufzeichnung unseres Webinars vom 15. Februar 2022. Thomas Schedl erläutert die Auswirkungen der EU Taxonomie auf die Berichtspflichten von Unternehmen. Er stellt die 6 Umweltziele der EU Taxonomie vor und setzt sie in Bezug zu Wirtschaftsaktivitäten. Zudem erläutert er, warum es sinnvoll ist, sich als mittelständisches Unternehmen bereits jetzt hinsichtlich EU Taxonomie aufzustellen und sich Gedanken zu machen, welche Ressourcen gebraucht werden.  Neben der Videoaufnahme finden Sie die Präsentation als PDF und weiterführende Links zu den Themen.